Stiftung

Den Missständen der Obdach- und Wohnungslosigkeit entgegenwirken sowie die Unterstützung bei Suchtkrankheit vorantreiben, das sind nur einige der Vorhaben unserer Stiftung. In vielen ambulanten und stationären Einrichtungen wollen wir z. B. durch Einzelfallhilfe und eine zugeschnittene Aus- und Weiterbildung mithelfen, gesellschaftliche und berufliche Möglichkeiten für benachteiligte Menschen auszubauen.

Zur Seite stehen - Gemeinwohl befördern

Die Stiftung ist Ende Februar offiziell von der KUBUS gGmbH zur GEBEWO gewechselt. Die alten Beiratsmitglieder haben ihr Amt niedergelegt und die neuen Beiratsmitglieder sind Heike Christ, Robert Veltmann und Ekkehard Hayner als Beiratsvorsitzende.

Der Stiftungsbeirat hat inzwischen einmal getagt und neben der Verabredung, mit konkreten Aktivitäten der Stiftungsförderung in 2022 zu beginnen und weitere Beiratsmitglieder zu gewinnen, ein erstes Brainstorming zu möglichen Förderaktivitäten entsprechend des Stiftungszwecks gem. § 2 der Satzung durchgeführt. Das nächste Treffen des Stiftungsbeirats findet im Oktober statt.